Informationspflichten gemäß § 15 (VersVermV) & § 12 (FinVermV)

Gewerbeanschrift & Erreichbarkeit

Kevin Kronauer
– finsparent –
Am Centgericht 1
64646 Heppenheim

Telefon: +49 1522 9950111
Mail: kevin.kronauer@finsparent.de
Website: www.finsparent.de

Tätigkeiten gemäß Gewerbeordnung (GewO) sowie Eintragungen im Vermittlerregister

  • Erlaubnis nach §34 d Abs. 2 GewO (Versicherungsberater) mit der Registrierungsnummer D-8TEV-RV3MS-88
  • Erlaubnis nach § 34 h GewO (Honorar – Finanzanlagenberater) mit der Registrierungsnummer D-H-153-8HKW-81

Zuständige Aufsichtsbehörde:
Industrie- und Handelskammer Wiesbaden
Wilhelmstraße 24-26 
65183 Wiesbaden

Telefon: 0611 1500-0
Fax : 0611 1500-222

E-Mail: info@wiesbaden.ihk.de
Internet: www.ihk.de/wiesbaden

Die Eintragungen können im Vermittlerregister nachvollzogen werden unter www.vermittlerregister.info oder beim Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK), Breite Straße 29, 10178 Berlin, Telefon 030/203080

Angaben zu Umfang und Vergütung der Tätigkeit

Kevin Kronauer ist ein nach § 34d und 34h der Gewerbeordnung (GewO) qualifizierter Berater, welcher seinen Auftraggebern umfassende Beratungs-,  Vermittlungs-  und  Betreuungsdienstleistungen  zu  Versicherungs- und Finanzanlagen bietet. Im Zusammenhang mit der Beratungs-,  Vermittlungs-  und  Betreuungsdienstleistung  zu  Versicherungs- und Finanzanlagen erfolgt die Vergütung ausschließlich durch den Auftraggeber.

Berufsrechtliche Regelungen

  • § 34d Gewerbeordnung (GewO)
  • § 34h Gewerbeordnung (GewO)
  • § 48b Versicherungsaufsichtsgesetz (VAG)
  • §§ 59-68 des Versicherungsvertragsgesetzes (VVG)
  • Verordnung über die Versicherungsvermittlung und – beratung (VersVermV)
  • Verordnung über die Finanzanlagenvermittlung (FinVermV)

Die berufsrechtlichen Regelungen können über die vom Bundesministerium der Justiz und von der juris GmbH betriebenen Homepage www.gesetze-im-internet.de eingesehen und abgerufen werden.

Beteiligung von bzw. an dem Informationspflichtigen

Der Informationspflichtigen besitzt keine direkten oder indirekten Beteiligungen von über 10 Prozent an Stimmrechten oder dem Kapital von Versicherungsunternehmen. Es gibt keine Versicherungsunternehmen oder Mutterunternehmen eines Versicherungsunternehmens, welche direkte oder indirekte Beteiligungen von über 10 Prozent an den Stimmrechten oder am Kapital des Informationspflichtigen besitzt.

Schlichtungsstellen

Die Anschriften der Schlichtungsstellen, die bei Streitigkeiten zwischen Vermittlern oder Beratern und Versicherungsnehmern angerufen werden können, lauten:

Versicherungsombudsmann e.V.
Postfach 08 06 32
10006 Berlin

Telefon: 0800 36 96 000
Fax: 0800  36 99 000
E-Mail: beschwerde@versicherungsombudsmann.de
Internet: www.versicherungsombudsmann.de

Ombudsmann für die Private Kranken- und Pflegeversicherung
Postfach 06 02 22
10052 Berlin

Telefon: 0800 25 50 444
Fax: 030 20 45 89 31
E-Mail: ombudsmann@pkv-ombudsmann.de
Internet: www.pkv-ombudsmann.de

Schlichtungsstelle für gewerbliche Versicherungs-, Anlage- und Kreditvermittlung
Glockengießerwall 2
20095 Hamburg

Telefon: 040 69 65 08-90
Fax: 040 69 65 08-91
E-Mail: kontakt@schlichtung-finanzberatung.de
Internet: www.schlichtung-finanzberatung.de

Weitere Adressen über Schlichtungsstellen und Möglichkeiten der außergerichtlichen Streitbeilegung

Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BAFin)
Graurheindorfer Str. 108, 53117 Bonn

Telefon: 0228 41 08-0
Fax: 0228 41 08-1550
E-Mail: poststelle@bafin.de
Internet: www.bafin.de

Informationen zur Online-Streitbeilegung:

Die Europäische Kommission hat gemäß der Richtlinie 2013/11/EU eine Europäische Online-Streitbeilegungsplattform (OS-Plattform) errichtet. Diese OS-Plattform kann ein Verbraucher für die außergerichtliche Beilegung einer Streitigkeit aus Online-Verträgen mit einem in der EU niedergelassenen Unternehmen nutzen. Die OS-Plattform ist unter folgendem Link erreichbar:

https://ec.europa.eu/consumers/odr/

Zusätzliche Information:

Behandlung von Beschwerden gem. § 17 Abs. 2 Nr. 5 VersVermV

Sofern Sie mit den Dienstleistungen der Informationspflichtigen einmal nicht zufrieden sein sollten, können Beschwerden jederzeit an die Informationspflichtigen und den zuvor genannten Kontaktdaten gerichtet werden. Das Verfahren zur Bearbeitung Ihrer Beschwerde sieht vor, dass nach Eingang Ihrer Beschwerde Ihr Vermittler diese gerne intern prüfen und Ihnen eine Stellungnahme zukommen lassen wird.

Über finsparent

finsparent Honorarberatung aus dem Raum Frankfurt, Heidelberg und Darmstadt hat sich auf die Bereiche Geldanlage, Altersvorsorge und die Kostenanalyse von Finanzprodukten spezialisiert. Die Beratung erfolgt rein auf Honorarbasis.